deutsch | english | français

Neuerscheinung



 

Ingo Schulze: »Einübung ins Paradies«

Die bisher unveröffentlichte Erzählung von Ingo Schulze schildert aus der Sicht einer Besucherin die Geschichte und Atmosphäre des Berliner Tierparks. Jede von uns illustrierte den Text mit jeweils einem Farbholzschnitt und einem einfarbigen Holzschnitt. Den wunderschönen, zu einem Plakat entfaltbaren Buchumschlag schnitten Nadine Respondek und Gerlinde Meyer, die Typographie gestaltete Katja Zwirnmann.

Die originalen Druckplatten wurden in der Grafischen Abteilung des Museums der Arbeit in Hamburg auf einer historischen Schnellpresse gedruckt, ebenso wie der Bleisatz, den das Museum für Druckkunst in Leipzig mit einer Zeilensetzmaschine herstellte. Die Buch erschien im März 2016 als 12. Werk der Edition Die Holzschnittbücher bei der editionklausraasch.

Umfang: 64 Seiten im Format 29 x 18,7 cm, Fadenhaftung,
Ganzleinen mit Prägung und Schutzumschlag

Preis: 48.- Euro

FUNKENSCHLÄGE : ETINCELLES



am Freitag, den 1. Juli 2016 von 14 bis 22 Uhr

Funkenschläge***Étincelles ist ein Gemeinschaftsprojekt des Institut français, der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, der Hochschule für Musik an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz und des Lyriklabors Mainz sowie des Studiengangs Kommunikationsdesign an der Hochschule Mainz anlässlich des 70-jährigen Bestehens der JGU.

Es werden verschiedene Installationen zu sehen sein, außerdem finden Workshops und Lesungen statt. Inka Grebner zeigt Linolschnitte zu Paul Valéry: »Lust - das Fräulein von Kristall«, außerdem kann man von 17 bis 19 Uhr Initialen schneiden und drucken.

Institut français Mainz
Schillerstraße 11
55116 Mainz

XIII. Int. BuchKunstBiennale Horn



Ingo Cesaro: »Ein Nebelmantel«, Grafik von Inka Grebner


vom 7. Mai bis 2. Juli 2016

Präsentation internationaler Buchkünstler: 7. und 8. Mai von 10.00 bis 18.00 Uhr

Vernissage: 8. Mai um 11.00 Uhr

>>Kunstverein Horn